FahrzeuglackiererMit der Spritze in der Hand...

»Mit der Spritze in der Hand...«

Fahrzeuglackierer

FeinwerkmechanikerWenns ein bißchen genauer sein darf...

»Wenns ein bißchen genauer sein darf...«

Feinwerkmechaniker

FensterbauerDicke Luft? Wir schaffen Abhilfe...

»Dicke Luft? Wir schaffen Abhilfe...«

Fensterbauer

FliesenlegerIm Bad wie zu Hause...

»Im Bad wie zu Hause...«

Fliesenleger

GlaserWir sorgen für den Durchblick...

»Wir sorgen für den Durchblick...«

Glaser

HochbaufacharbeiterWir wachsen über uns hinaus...

»Wir wachsen über uns hinaus...«

Hochbaufacharbeiter

HolzmechanikerHolz macht stolz...

»Holz macht stolz...«

Holzmechaniker

IndustrielackiererWir bringen Farbe ins Leben...

»Wir bringen Farbe ins Leben...«

Industrielackierer

IndustriemechanikerCAD, CAM, CNC,...

»CAD, CAM, CNC,...«

Industriemechaniker

KFZ-MechatronikerWir sorgen für Bewegung...

»Wir sorgen für Bewegung...«

KFZ-Mechatroniker

KonstruktionsmechanikerBlech ist unsere Leidenschaft

»Blech ist unsere Leidenschaft«

Konstruktionsmechaniker

MalerMeister Klecks...

»Meister Klecks...«

Maler

MaurerStein auf Stein ins Eigenheim...

»Stein auf Stein ins Eigenheim...«

Maurer

MetallbauerGroß ist des Schlossers Kraft...

»Groß ist des Schlossers Kraft...«

Metallbauer

RaumaustatterSchöner wohnen...

»Schöner wohnen...«

Raumaustatter

Schilder- und LichtreklameherstellerWir machen es sichtbar...

»Wir machen es sichtbar...«

Schilder- und Lichtreklamehersteller

SchriftenmalerWenn man es lesen soll...

»Wenn man es lesen soll...«

Schriftenmaler

StahlbetonbauerÜber 7 Brücken musst du gehen...

»Über 7 Brücken musst du gehen...«

Stahlbetonbauer

StukkateurEtwas Romantik gefällig?

»Etwas Romantik gefällig?«

Stukkateur

Technischer Produktdesigner Maschinen- und AnlagenkonstruktionZeichnen war Gestern, wir sind Heute!

»Zeichnen war Gestern, wir sind Heute!«

Technischer Produktdesigner Maschinen- und Anlagenkonstruktion

TischlerWie der Schreiner kanns keiner.

»Wie der Schreiner kanns keiner.«

Tischler

ZimmererEin Dach über dem Kopf...

»Ein Dach über dem Kopf...«

Zimmerer

Infotag an der Gewerblichen Schule Tauberbischofsheim 15.01.2022

13.12.2021

InfoTAG über das Technische Gymnasium (Profil Technik und Management),

das Technische Berufskolleg I/II (Kommunikation und Gestaltung),

die Zweijährige Berufsfachschule (Metalltechnik)

und das AVdual (Berufsvorbereitung)

 

am Samstag, 15.01.2022 an der Gewerblichen Schule Tauberbischofsheim

Nach Abschluss einer allgemeinbildenden Schule bietet das berufliche Schulwesen den Schulabgängerinnen und Schulabgängern vielfältige Möglichkeiten zusätzliche Qualifikationen zu erlangen.


Die Gewerbliche Schule Tauberbischofsheim, Wolfstalflurstraße 9 veranstaltet für alle interessierten Eltern und Schüler am Samstag, 15. Januar 2022 von 10.00 Uhr – 13.00 Uhr einen Informationstag. Dieser wird nach den zu diesem Zeitpunkt gültigen Regelungen der Corona-Verordnung BW stattfinden: 

Zugang zur Veranstaltung mit 2G plus (wird an den Eingängen kontrolliert) 

Für die gesamte Veranstaltung herrscht FFP2 Maskenpflicht. (Vorgabe seit 12.01.22) 

 

Wir bitten dies zu beachten!!!


Folgende Schularten werden vorgestellt:

 

Technisches Gymnasium (Profil Technik und Management):


Das dreijährige Technische Gymnasium führt Schülerinnen und Schüler mit einem Mittleren Bildungsabschluss zum Abitur, also zur Allgemeinen Hochschulreife. Diese berechtigt in sämtlichen Fachbereichen zum Studium an allen Hochschulen. Das im Main-Tauber-Kreis einzigartige Profil Technik und Management verknüpft im Profilfach technische und betriebswirtschaftliche Inhalte. Es schafft somit eine optimale Grundlage für technische, sowie für betriebswirtschaftliche Studiengänge.
Als Zugangsvoraussetzung wird ein Notendurchschnitt von mindestens 3,0 aus den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch vorausgesetzt.


Vorstellung von 11.00-12.00 Uhr in der Sporthalle, Gebäude D, der Gewerblichen Schule.

 

Technisches Berufskolleg I/II (Schwerpunkt: Kommunikation und Gestaltung):


Wer sich für einen anspruchsvollen Ausbildungsberuf interessiert und gleichzeitig die Fachhochschulreife erwerben möchte, um sich ein späteres Studium offen zu halten, der ist in diesem Berufskolleg genau richtig. Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, innerhalb von zwei Jahren die Studierfähigkeit zu erlangen. In den allgemeinbildenden Fächern Mathematik, Englisch und Deutsch erwerben sie das Rüstzeug für ein erfolgreiches Bestehen der Fachhochschulreifeprüfung und eröffnen sich damit den Weg zu einem Studium in Baden-Württemberg. Zusätzlich haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit über Zusatzunterricht und Zusatzprüfung einen Assistentenabschluss zu erwerben.


Vorstellung von 10.00-11.00 Uhr in der Sporthalle, Gebäude D, der Gewerblichen Schule.

 

Zweijährige Berufsfachschule (Metalltechnik):


Die Zweijährige Berufsfachschule führt Schülerinnen und Schüler mit einem Hauptschulabschluss (oder gleichwertig) in zwei Jahren zur Fachschulreife (Mittlere Reife). Der Abschluss der Fachschulreife ist allgemein anerkannt und es besteht die Möglichkeit in alle Berufe einzusteigen, bei denen der mittlere Bildungsabschluss gewünscht oder gefordert ist. Weiterhin ist der Zugang für höhere Schularten wie z.B. Berufskolleg I / Technisches Gymnasium gegeben. In den professionell ausgestatteten Werkstätten vermitteln wir Kompetenzen im Berufsfeld Metalltechnik. Die Schülerinnen und Schüler werden durch das besondere pädagogische Konzept gefördert. Sie werden im 1. Jahr durch Lernbegleiter unterstützt und erhalten durch das betriebliche Praktikum (betreut durch die AVdual-Begleiterin) Einblicke in die Berufswelt.


Ausbildungsvorbereitung dual (AVdual):
In der Ausbildungsvorbereitung dual werden junge Schulabgängerinnen und Schulabgänger bei ihrer beruflichen Orientierung und Berufsfindung unterstützt. Dabei werden Grundkenntnisse in ein bis zwei Berufsfeldern vermittelt und die Allgemeinbildung erweitert.
Die Schülerinnen und Schüler werden durch Lernbegleiter und Praktikumsbegleiter unterstützt. Das AVdual hat das Ziel den Hauptschulabschluss zu erwerben und die Berufsausbildungschancen zu erhöhen.

 

Vorstellung von 11.00-12.00 Uhr im Raum 206, Gebäude D, der Gewerblichen Schule.


Über den gesamten Zeitraum sind auch Labore und Fachräume zur Besichtigung geöffnet!

Avdual Infotag

Infotag TG und BK