FahrzeuglackiererMit der Spritze in der Hand...

»Mit der Spritze in der Hand...«

Fahrzeuglackierer

FeinwerkmechanikerWenns ein bißchen genauer sein darf...

»Wenns ein bißchen genauer sein darf...«

Feinwerkmechaniker

FensterbauerDicke Luft? Wir schaffen Abhilfe...

»Dicke Luft? Wir schaffen Abhilfe...«

Fensterbauer

FliesenlegerIm Bad wie zu Hause...

»Im Bad wie zu Hause...«

Fliesenleger

GlaserWir sorgen für den Durchblick...

»Wir sorgen für den Durchblick...«

Glaser

HochbaufacharbeiterWir wachsen über uns hinaus...

»Wir wachsen über uns hinaus...«

Hochbaufacharbeiter

HolzmechanikerHolz macht stolz...

»Holz macht stolz...«

Holzmechaniker

IndustrielackiererWir bringen Farbe ins Leben...

»Wir bringen Farbe ins Leben...«

Industrielackierer

IndustriemechanikerCAD, CAM, CNC,...

»CAD, CAM, CNC,...«

Industriemechaniker

KFZ-MechatronikerWir sorgen für Bewegung...

»Wir sorgen für Bewegung...«

KFZ-Mechatroniker

KonstruktionsmechanikerBlech ist unsere Leidenschaft

»Blech ist unsere Leidenschaft«

Konstruktionsmechaniker

MalerMeister Klecks...

»Meister Klecks...«

Maler

MaurerStein auf Stein ins Eigenheim...

»Stein auf Stein ins Eigenheim...«

Maurer

MetallbauerGroß ist des Schlossers Kraft...

»Groß ist des Schlossers Kraft...«

Metallbauer

RaumaustatterSchöner wohnen...

»Schöner wohnen...«

Raumaustatter

Schilder- und LichtreklameherstellerWir machen es sichtbar...

»Wir machen es sichtbar...«

Schilder- und Lichtreklamehersteller

SchriftenmalerWenn man es lesen soll...

»Wenn man es lesen soll...«

Schriftenmaler

StahlbetonbauerÜber 7 Brücken musst du gehen...

»Über 7 Brücken musst du gehen...«

Stahlbetonbauer

StukkateurEtwas Romantik gefällig?

»Etwas Romantik gefällig?«

Stukkateur

Technischer Produktdesigner Maschinen- und AnlagenkonstruktionZeichnen war Gestern, wir sind Heute!

»Zeichnen war Gestern, wir sind Heute!«

Technischer Produktdesigner Maschinen- und Anlagenkonstruktion

TischlerWie der Schreiner kanns keiner.

»Wie der Schreiner kanns keiner.«

Tischler

ZimmererEin Dach über dem Kopf...

»Ein Dach über dem Kopf...«

Zimmerer

Sommerschule 02.09.-06.09.2019

03.07.2019

„Motiviert und schlau ins neue Schuljahr mit den Sommerschulen“ so lautet die Überschrift einer Pressemitteilung von Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann.

 

 

Die Gewerbliche Schule Tauberbischofsheim ist eine von wenigen Gewerblichen Schulen im Land an der Schüler*innen in der letzten Ferienwoche der Sommerferien (02.09. – 06.09.2019) von einem zusätzlichen Lernangebot profitieren und ein abwechslungsreiches Ferienprogramm erleben können.


Mit der Sommerschule an der Gewerblichen Schule Tauberbischofsheim werden Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 – 10 an Real-, Gemeinschafts-, Werkrealschule und Gymnasium angesprochen. Schüler*innen der Klasse 10 die einen Übergang in ein berufliches Gymnasium oder ein Berufskolleg anstreben erhalten vertiefenden Unterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch sowie Schnuppereinheiten in Spanisch. Sie erhalten damit zusätzliche Zeit, die Lerninhalte aus dem regulären Unterricht zu wiederholen, zu vertiefen und die Angst vor dem Übergang in eine neue Schule abzubauen. Für technikbegeisterte Schüler*innen der Klassen 8 und 9 hat die Gewerbliche Schule Tauberbischofsheim ein umfangreiches technisches Programm im Angebot wie 3D-Druck oder das Programmieren eines Roboters (NAO).


In unserer „Sommerschule“ lernst du jedoch auch dich selbst, deine Fähigkeiten jenseits von Klassenarbeiten und „pauken“ kennenzulernen. Dazu lernst du schon deine potentiellen Mitschüler*innen kennen: Beim Klettern, Motivations- oder Selbstverteidigungstraining. Wenn du also wissen willst, wo und wie es mit dir nach den Ferien weitergeht: Da hätten wir was für dich!


Unsere Idee ist, Lernen mit Kreativität und einem abwechslungsreichen Erlebnisprogramm zu verbinden, das sich verschiedenen Themen widmet. Eine ideale Gelegenheit, dich auf das neue Schuljahr einzustimmen und deine zukünftige Schule kennenzulernen!

 

Alle Aktivitäten, Eintritte und Mittagessen sind kostenlos.

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 begrenzt.

Zögere also nicht, wenn du bei uns mitmachen möchtest. Anmeldeschluss ist der 26.07.2019. Weitere Informationen über die Sommerschule erhalten du und deine Eltern im beiliegenden Programm.

 

Programm der Sommerschule (*.pdf)

 

Anmeldeformular (*-pdf)